Beste Reiseziele im

shutterstock_1413409571
Mexiko-Stadt eignet sich ganzjährig als angesagtes Urlaubsziel. Die unterschiedlichen Klimabereiche zeigen auf ihre Weise die einzelnen Facetten des Landes und lassen es für die Urlauber überaus interessant erscheinen.
shutterstock_322363289
Zypern, die griechisch-türkische Urlaubsinsel im Mittelmeer ist bekannt als ganzjähriges Urlaubsparadies südlich der Türkei mit vielen Sonnenstunden und wenig Regen.
shutterstock_665326744
Auf Zakynthos herrscht mediterranes Klima. Durch relativ große Niederschlagsmengen im Winter entsteht im Frühjahr und Sommer eine üppige Vegetation. Im Sommer liegen die Temperaturen zwischen 22 und 38 Grad Celsius.
shutterstock_1872971824
Ein touristischer Geheimtipp sind die Kapverdischen Inseln, die sich mitten im atlantischen Ozean, etwa 500 Kilometer vor der Küste Afrikas, erstrecken. Auf den "Inseln des immerwährenden Sommers" scheint ganzjährig die Sonne, Regentage sind sehr selten.
shutterstock_580790482
Tunis, die Hauptstadt Tunesiens liegt nur durch eine Lagune vom Golf von Tunesien im Mittelmeer getrennt in Nordafrika. Im Osten liegt das Mittelmeer und im Westen der Maghreb - das bringt heiße trockene Sommer und eine dementsprechende Vegetation mit Palmen, Olivenbäumen und Dattelpalmen.
shutterstock_472611685
Chalkidiki ist eine griechische Halbinsel und wird auch oftmals als "Poseidons Dreizack" bezeichnet. Sie lädt zum Erholen und Relaxen, zum Wandern und zum Baden im kristallklarem Wasser ein.
shutterstock_114091720
Die kleine griechische Insel Kos ist auf Grund des prallen Sonnenschein während der Saison und ihrer Lage im Ostägäischen Meer ein sehr beliebtes Reiseziel.
shutterstock_1077798518
Das Klima von Athen gilt als ganz besonders in Griechenland und ist durch die Lage der Stadt, die in drei Himmelsrichtungen (Westen, Norden und Osten) von Bergen umgeben ist, noch trockener und wärmer als in anderen Regionen des Landes. Wind gibt es fast ausschließlich von Süden.
shutterstock_1426298471
Die angenehmen Temperaturen lassen die Insel Rhodos das ganze Jahr über mit einem zarten Blütenteppich überdecken und gaben ihr auch den Beinamen "Blumeninsel".